Volkbank Pirna zu Besuch im Pflegeheim Stolpen

Pirna, 03.01.2011

Volksbank Pirna sorgt für strahlende Augen bei der Weihnachtsfeier in der Volkssolidarität in Stolpen

Das diesjährige Weihnachtsfest der Volkssolidarität in Stolpen wurde durch die Volksbank Pirna unterstützt uns so zu einem besonderen Ereignis für die Pflegeheimbewohner. Kurz vor dem Weihnachtsfest besuchten die Mitarbeiter der Volksbank Pirna Jens Hohlfeld (Geschäftsstellenleiter Stolpen) und Hendrik Helas (Geschäftsstellenleiter Heidenau, Vorstand Volkssolidarität) das Pflegeheim der Volkssolidarität in Stolpen. Durch mitgebrachten Kuchen, Stollen und Kaffee versüßten Sie den Bewohnern den vorweihnachtlichen Nachmittag. In Begleitung des Weihnachtsmannes, der jeden Bewohner persönlich bescherte, wurden in den besinnlich dekorierten Räumen viele Weihnachtslieder gesungen und heitere Gespräche geführt. Insgesamt war der Nachmittag für alle Bewohner des Pflegeheims eine gelungene Veranstaltung und man konnte viele strahlende Augen entdecken.

Pressekontakt
  • Jessica Kessel
  • Leiterin Marketing/Öffentlichkeitsarbeit
  • Telefon (03501) 53 22 116