Volksbank unterstützt Benefizveranstaltungen für Hochwasseropfer

Pirna, 13.06.2013

Unter dem Motto „Pirna taucht auf“ finden am Wochenende eine Reihe von Benefizveranstaltungen in Pirna auf der Niederen Burgstraße und dem Marktplatz statt. Die Volksbank Pirna ging auf die Veranstalter zu, um finanzielle Unterstützung anzubieten. „Indem wir die anfallenden Kosten für die Durchführung der Veranstaltungsreihe übernehmen, kann mehr von dem eingesammelten Geld den vom Hochwasser betroffenen Menschen und Unternehmen zu Gute kommen“, kommentierte der Vorstandsvorsitzende der Volksbank Pirna Hauke Haensel die spontane Unterstützung. Auftreten werden unter anderem Gunther Emmerlich, Peter Kube, Tom Pauls oder Beate Laaß. Am Freitag spielt Joe´s Company und Klinge auf der Niederen Burgstraße. Der Eintritt ist für alle Pirnaer und Gäste der Stadt kostenlos. Ziel der Aktion ist es, den zahlreichen Helfern eine kleine Belohnung nach den anstrengenden Aufräumarbeiten zu geben und den Gästen über Spenden die Möglichkeit bieten, sich am Wiederaufbau der Stadt zu beteiligen.

 

 

Informationen zu den Benefizveranstaltungen:

14.06.2013 ab 18.00 Uhr: Niedere Burgstraße: "Niedere Burgstraße rockt"
 
Es treten auf: Joe´s Company und Klinge

 

16.06.2013 ab 17.00 Uhr: Marktplatz Pirna: "Hinterm Horinzont geht's weiter"
Eine Kooperation der Kultur- und Tourismusgesellschaft Pirna mbH mit dem Tom Pauls Theater.

Es treten auf: Gunther Emmerlich, Beate Laaß, Peter Kube, das Rainer Vothel Trio, Katrin Weber, der Gesangsverein der Stadt Wehlen und Tom Pauls mit dem Freddy Ommitzsch Studio Ensemble sowie weitere Überraschungsgäste

Pressekontakt
  • Jessica Kessel
  • Leiterin Marketing/Öffentlichkeitsarbeit
  • Telefon (03501) 53 22 116