Aktuelles & Regionales

Wir sind die Bank in der Region für die Region. Unser Hauptanliegen ist es, im Interesse der Menschen im Landkreis und darüber hinaus zu handeln, auf deren Bedürfnisse zu reagieren und ihre Wünsche zu erfüllen.

Gesellschaftliches Engagement ist wichtig. Deshalb verbinden wir wirtschaftlichen Erfolg mit gesellschaftlich verantwortlichem Handeln.

Hier finden Sie einige Beispiele unseres diesjährigen Engagements im Rahmen von Spenden und Sponsoringmaßnahmen.

Kinder- und Familienfest in Pirna-Copitz

Endlich wieder draußen toben.

Wir laden alle Kinder und deren Familien am Mittwoch, 21.07.2021 ab 15:00 Uhr, zu einem bunten Spielenachmittag in das FAMIL e.V. Mehrgenerationenhaus nach Pirna-Copitz:

Schillerstraße 35 | 01796 Pirna

Es warten Aktionen wie Kinderschminken, XXL-Kicker, Ponyreiten, Ballonmodellage, eine Volksbank-Hüpfburg, Quadfahren, ein Kinderspielmobil und vieles mehr.

Der Eintritt ist dank der Unterstützung vieler Sponsoren frei.

jugend creativ: Kleine Künstler ganz groß

Siegerehrung "jugend creativ"

Volksbank Pirna beglückwünscht Erstplatzierte aus Lessing-Grundschule

Die Freude bei den Schülern der "Gotthold Ephraim Lessing" Grundschule in Pirna war riesig, als sie nach langer Wartezeit endlich ihre Kunstwerke vom Internationalen Malwettbewerb "jugend creativ" wiederbekommen haben.

Bereits im April fand die Jurysitzung auf Ebene des Landkreises Sächsische Schweiz statt. Da dort 15 Gewinnerbilder gekürt und zur Jurysitzung des Landes Sachsen weitergereicht wurden, mussten die kleinen Künstler bis zur Siegerehrung noch etwas ausharren.

Am vergangenen Freitag, 16.07.2021, überraschten dann Jana Stäps, Leiterin der Hauptgeschäftsstelle Pirna, und Josephine Schönherr-Bahr, Leiterin Marketing, die über 60 Grundschüler in der Aula. Neben tollen Sachpreisen konnten sich fünf Schüler auch über ein Preisgeld freuen und so ihr Taschengeld für die anstehenden Sommerferien aufstocken.

Insgesamt hatten über 200 Schüler und Schülerinnen aus dem Landkreis am 51. Malwettbewerb teilgenommen. Die nächste Runde startet am 1. Oktober unter dem Motto "Was ist schön?".

Wir freuen uns bereits jetzt über viele kreative Einreichungen.
 

Zu den Siegerbildern

#pirnaerleben: Aktions- und Kultursommer 2021

Das Stadtfest Pirna 2021 ist abgesagt. Und dennoch wird über den Sommer hinweg im Zentrum von Pirna gefeiert. Unter dem Motto #pirnaerleben haben sich viele Pirnaer Akteure zusammengefunden, die sich gemeinsam für einen abwechslungsreichen „Aktions- und Kultursommer“ einsetzen und Händler, Gastronomen, Kulturschaffende und Vereine unterstützen wollen.

So wird es über die gesamte Open-Air-Saison hinweg in der Pirnaer Innenstadt ein „Kultur- und Aktionssommer“ geben. Von Juni bis Oktober sind mehrere, kleinere Events sowie Straßenkultur und -aktionen zu erleben.


Weitere Informationen

Rückblick: 2. Volksbank-Wanderung

Der Weg ist das Ziel

Wo sich einst Maler zu berühmten Kunstwerken inspirieren ließen, sind am 26. Juni 2021 Mitglieder und Kunden der Volksbank Pirna eG durch das unverwechselbare Landschaftsbild der Sächsischen Schweiz gewandert.

Die 2. Volksbank-Wanderung führte über ein Teilstück des Malerweges - einem der schönsten Wanderwege Deutschlands - von Reinhardtsdorf-Schöna zum Zirkelstein und über die Kaiserkrone zurück zur Agrargenossenschaft "Oberes Elbtal" Reinhardtsdorf-Schöna eG.


Weitere Informationen

19.06.2021: Sebnitzer Wochenmarkt mit Kunst und Kultur

Am Samstag, den 19.06.2021, lädt die Stadt Sebnitz am Rande des Wochenmarktes zum Schlendern und gemütlichen Einkaufsbummel ein. Von 10 - 15 Uhr öffnen nicht nur wir unsere Volksbank-Geschäftsstelle; auch die angrenzenden Geschäfte am Sebnitzer Markt begrüßen die Gäste der Stadt und freuen sich auf Ihren Besuch.

Unser Highlight: Lassen Sie sich kostenfrei porträtieren!

Wer möchte, kann von 10:30 - 15 Uhr eine persönliche Karikatur von sich anfertigen lassen. Der Karikaturist Steffen Kraushaar wartet vor unserer Volksbank-Geschäftsstelle auf Sie.

Wir sehen uns!

jugend creativ: Landessieger stehen fest

"Bau dir deine Welt!"

Mit Pinsel oder Bleistift, bunt oder schwarz-weiß, Collagen oder Kurzfilme – auch in diesem Jahr haben sich wieder Schüler und Schülerinnen aus dem Landkreis am Wettbewerb „jugend creativ“ beteiligt und sich mit dem Thema „Bau dir deine Welt!“ auseinandergesetzt.

Aus der großen Auswahl von Beiträgen wählte eine Jury am 26. April 2021 die Sieger auf Ortsebene aus, welche für die nächste Auswahlrunde auf Sachsenebene an die entsprechende Instanz weitergeleitet worden. Nun stehen auch die Landessieger Sachsens fest, welche wiederum die Chance haben, neben tollen Sach- und Geldpreisen den Hauptpreis (ein einwöchiger Kunst-Workshop an der Ostsee) zu gewinnen.


Zu den Gewinnern

26. Juni 2021: 2. Volksbank-Wanderung

Auf dem Malerweg zum Zirkelstein.

Wo sich einst Maler zu berühmten Kunstwerken inspirieren ließen, wollen wir gemeinsam mit Ihnen das unverwechselbare Landschaftsbild der Sächsischen Schweiz genießen.

Begleiten Sie uns bei unserer 2. Volksbank-Wanderung über ein Teilstück des Malerweges - einem der schönsten Wanderwege Deutschlands und erfahren Sie mehr über den Tourismus und die Landschaft, Landnutzung sowie Landwirtschaft.


Weitere Informationen zur Wanderung und Anmeldung

Herbstzauber 2020 - Presiübergabe

Gold für die Gewinnerin.

Auch wenn der Herbstzauber nun schon eine ganze Weile zurückliegt, hat Julia Schulze immer noch ein Lächeln auf den Lippen, wenn Sie daran zurückdenkt.

Als Gewinnerin der vor Ort aufgelobten Instagram-Challenge durfte sie sich über einen 2g Goldbarren aus unserer Gold·Welt freuen. Dieser wurde ihr am Freitag, 14.05.2021, in den Geschäftsräumen der Volksbank im Beisein von Dina Stiebing vom Citymanagement übergeben.

Die Augen funkelten und die Freude war groß über diesen werterhaltenden Gewinn.

Wir für die Vereine vor Ort.

Eine neue Trommel für Pirna

Der Verein "Der Retter der Stadt Pirna - Theophilus Jacobäer" e.V. ist bekannt für sein historisches Stadtspiel. Neben bunten und altertümlichen Kostümen kommen dabei auch traditionelle Musikinstrumente zum Einsatz. Eines von ihnen musste nach langer Zeit nun ersetzt werden, da eine Reparatur nicht mehr möglich war. Die neue "Pirnaer Trommel" konnte mit unserer finanziellen Unterstützung erworben werden. Wir hoffen wie der Verein, dass der nächste Einsatz hoffentlich nicht mehr allzu lang auf sich warten lässt.

jugend creativ – Architekten von morgen

Die Ortssieger stehen fest

Volksbank Pirna gratuliert allen Ortssiegern des Internationalen Jugendwettbewerbs „jugend creativ“, die unter dem diesjährigen Motto „Bau deine Welt“ ihre Beiträge eingereicht haben.

Mit Pinsel oder Bleistift, bunt oder schwarz-weiß, Collagen oder Kurzfilme – auch in diesem Jahr haben sich wieder Schüler und Schülerinnen aus dem Landkreis am Wettbewerb „jugend creativ“ beteiligt und sich mit dem Thema „Bau dir deine Welt!“ auseinandergesetzt.


Zur Pressemitteilung

Event-Tipp: 2 Nights 1 Stream Vol. 2

Live aus der Toskana Therme Bad Schandau

DJ Felix Arnold bringt zum zweiten Mal gemeinsam mit DJ Kollegen aus ganz Deutschland das Clubfeeling live aus der Toskana Therme Bad Schandau ins heimische Wohnzimmer.

In Zeiten andauernder Veranstaltungsabsagen und Kontaktbeschränkungen setzt DJ und Eventausstatter Felix Arnold erneut ein Zeichen. Gemeinsam mit einer Reihe überregional bekannter DJ-Kollegen startet er einen zweitägigen Livestream in ganz besonderer Location: Der Toskana Therme Bad Schandau.

Das Event kann ganz entspannt und kostenlos vom heimischen Wohnzimmer aus über Facebook, YouTube oder Twitch verfolgt werden.

Wir unterstützen das Projekt und freuen uns, den Künstlern eine Bühne zu geben und unseren Mitgliedern und Kunden zwei tolle Abende zu präsentieren.

Und weil die Resonanz beim letzten Mal schon so groß war, haben die Künstler diesmal noch einige Überraschungen parat!

Seien Sie gespannt und freuen Sie sich auf Clubfeeling live aus Bad Schandau.


Weitere Informationen

Zum Livestream (Der Livestream ist beendet.)

Karikaturenpreis: Sächsisch vergoldet

Goldiges Sachsen

Volksbank Pirna eG und Galerie Komische Meister Dresden schreiben neuen Humor-Preis aus.

Die Auszeichnung für Humor und komische Kunst richtet sich an Karikaturistinnen und Karikaturisten im deutschsprachigen Raum, die ab Mitte März bis Ende Mai 2021 aufgefordert sind, ihre Zeichnungen für den Preis einzureichen.

Das kostbare Motto

Das Motto für den diesjährigen Preis lautet: „Koste es, was es wolle.“

Gerade scheint es weder Geldmangel noch Zinsen zu geben. Von Kohleausstieg keine Spur. Im Gegenteil – immer raus mit dem Koks bis die Börse kracht. Ein Bums mit richtig viel Pulver soll es richten. Was dem Bundes-Scholz die Bazooka, ist für Otto-Normal-Schulz das Lebensmotto: Jeden Tag leben, als ob es der letzte wäre. Schlussverkauf – alles muss raus, die Flocken, das Moos, die Lappen, die Kröten. Die Knete ist sowieso schon ganz weich. Hauptsache sanieren und dann krepieren. Ohne Moos nichts los, bis zur nächsten Pleite. Eben: Koste es, was es wolle.


Weitere Informationen zum Wettbewerb

9.000 Euro für Mitglieder der Volksbank Pirna eG

Bankkunden profitieren vom günstigen Schadenverlauf in der Gemeinschaft.

Geld zurück von der Versicherung: Rund zehn Millionen Euro Versicherungsbeiträge, mehr als doppelt so viel wie im vergangenen Jahr, zahlt die R+V Versicherung bundesweit an die bei ihr versicherten Mitglieder von Genossenschaftsbanken zurück. Ein ordentliches Stück dieses Kuchens geht auch an die Mitglieder der Volksbank Pirna: Sie erhalten insgesamt 8.834 Euro an Versicherungsbeiträgen zurück. Denn sie sind Teil der stetig wachsenden Mitglieder-Plus-Gemeinschaft der Bank.

Der Vorteil, der den Cashback brachte: Die Mitglieder-Plus-Gemeinschaft der Bank hatte 2020 einen günstigen Schadenverlauf. Dann erstattet die R+V bis zu zehn Prozent der eingezahlten Versicherungsbeiträge im Folgejahr zurück. Das heißt: Für Mitglieder einer Genossenschaftsbank, die ohnehin schon von den günstigen Mitgliedertarifen profitieren, legt die R+V mit dem Cashback noch „eine Schippe drauf“.


Weitere Informationen

Jugendsportler des Jahres 2019: Lukas Schober

Wenn er auf dem Sportplatz steht, ist er fokusiert und hat sein Ziel stets vor Augen. Er ist Leichtathlet und als Deutscher Jugendmeister (U16) macht ihm im Kugelstoßen und Diskuswurf keiner etwas vor. In seiner Altersklasse steht er auf Platz 1 der Weltrangliste.

Als sein Sponsor sind wir besonders stolz, dass Lukas Schober mit seinen erst 16 Jahren zum erfolgreichsten Sportler des Jahres 2019 ernannt wurde und neben dieser Auszeichnung auch den Publikumspreis erhalten hat.

Die offizielle Ehrung im Rahmen der KSB-Sportlerwahl wurde aufgrund der Pandemie auf dieses Jahr verschoben und konnte nicht live stattfinden, sodass die Nachwuchstalente per Live-Schaltung auf youtube ihre Preise entgegengenommen haben.  

Als Würdigung seines Erfolges erhält Lukas neben seiner jährlichen Sponsoringsumme weitere 1.000 Euro von der Volksbank Pirna eG zur Förderung seiner sportliche Entwicklung.

Wir gratulieren recht herzlich und wünschen Lukas weiterhin viele sportliche Erfolge.

 

Weitere Informationen:
SG Weißig 1861, Leichtathletik, 16 Jahre, Erfolge 2019: Deutscher Jugendmeister (U16) Kugelstoßen, Deutscher Jugendmeister (U16) Diskuswerfen, Dreifacher Mitteldeutscher Meister (U16), vierfacher Landesmeister (U16), dreifacher Ostsächsischer Meister (U16), Trainer: Christian Sperling, Ronny Schober

Mitglieder mit Visionen: Klaus Brähmig

„Was dem Einzelnen nicht möglich ist, das vermögen viele.“ Diese genossenschaftliche Erkenntnis beweisen Tag für Tag die Mitglieder der Volksbank Pirna, die mit der Kraft der Genossenschaft ihre Ziele erreichen und Erfolgsgeschichten schreiben.

In einem gemeinsamen Projekt der Volksbank Pirna und Pirna TV, begleitet der lokale Fernsehsender Volksbank-Mitglieder einen Tag lang bei ihrer Arbeit, ihrem Hobby oder ihrem gemeinnützigen Engagement.

Dieses Mal: Klaus Brähmig.

jugend creativ: Wettbewerbsverlängerung

Volksbank Pirna eG verlängert Teilnahmephase des 51. Malwettbewerb „Bau dir deine Welt!“ bis zum 10. März 2021

Nach der letzten Bund-Länder-Konferenz steht fest: Der Lockdown wird wegen der Coronapandemie vorerst bis Mitte Februar 2021 verlängert und damit auch die Schulschließungen in der Region. Trotz einiger Spielräume und Ausnahmeregelungen in manchen Bundesländern, fehlt vielen der am Jugendwettbewerb „jugend creativ“ teilnehmenden Schulen die notwendige Unterrichtszeit zur Erstellung ihrer Wettbewerbsbeiträge bis zum bisher geplanten Teilnahmeschluss am 19. Februar 2021. Aus diesem Grund haben die Volksbanken und Raiffeisenbanken entschieden, die Teilnahmephase bundesweit bis zum 10. März 2021 zu verlängern.

„In den letzten Tagen sind vermehrt Anfragen aus Schulen bei uns eingegangen, die um eine Verlängerung der Teilnahmefrist baten. Wir möchten es den Teilnehmerinnen und Teilnehmern natürlich ermöglichen, ihre Wettbewerbsbeiträge zum Jugendwettbewerb trotz Schulschließungen und Homeschooling einreichen zu können. Gerade in der Zeit der Coronapandemie ist Bildung wichtig und der Kunstunterricht leidet besonders. Es ist uns ein großes Anliegen, die Schulen hier mit dem Jugendwettbewerb zu unterstützen“, so Josephine Schönherr-Bahr, Leiterin Marketing und Öffentlichkeitsarbeit.


Zur Pressemitteilung

Virtueller Jahresauftakt in Pirna

Aufgrund der derzeitigen Einschränkungen im öffentlichen Leben fand der gemeinsame Neujahrsempfang der Stadt Pirna, der Volksbank Pirna eG und des Verbandes der Selbständigen e.V. in diesem Jahr virtuell per Live-Stream statt.

Pünktlich 19:00 Uhr eröffnete am Freitag, dem 8. Januar 2021, der Oberbürgermeister der Stadt Pirna, Klaus-Peter Hanke, den traditionellen Neujahrsempfang Pirnas in der Schalterhalle der Volksbank Pirna eG.

Die Veranstaltung war bereits der 18. Empfang seiner Art - in diesem Jahr aber dennoch anders, da er aufgrund der vorherrschenden Corona-Situation per Live-Stream von Pirna TV im Internet übertragen wurde.

Nach den Eröffnungsreden der drei Organisatoren, Oberbürgermeister Klaus-Peter Hanke, Vorstandsvorsitzender der Volksbank Pirna eG, Dr. Hauke Haensel, und Verbandsvorsitzender Tilo Kalkreiber und der Überreichung des Ehrenamtspreises an die Ehrenamtsgruppe im Seniorenheim „Sächsische Schweiz“ Pirna – stellvertretend überreicht an Günter Tischendorf, folgte der humoristische Höhepunkt des Abends.

Mit seinem unverkennbaren Kleidungsstil und in gewohnt offener Art präsentierte Olaf Schubert Auszüge aus seinem Solo-Programm.

Das Geld, das die Stadt einspart, indem sie den Neujahrsempfang gemeinsam mit den beiden anderen Akteuren veranstaltet, fließt in den sozialen Bereich. Finanziell bedacht werden diesmal der Kreissportbund Sächsische Schweiz, die offene Behindertenhilfe der
Diakonie Pirna, der DRK-Kreisverband Pirna sowie die Musikschule Sächsische Schweiz.


Zur Pressemitteilung

Zum Video

Weitere Bilder

Aufsichtsratsvorsitzender Prof. Dr. Thomas Gischke (li.) und Dr. Hauke Haensel (re.) mit Komiker Olaf Schubert
Pirnaer Miniaturen Heft 12 und 13

Der Pirnaer Ortsteil Zuschendorf

Volksbank Pirna eG präsentiert die neuesten Ausgaben der Miniaturenhefte

Historiker und Autor Dr. Boris Böhm beschäftigte sich zuletzt mit dem Ortsteil Zuschendorf und hat im Rahmen seiner Miniaturenreihe zwei Hefte zu den Themen „Schloss, Kirche, Rittergut und Dorf“ sowie „Pirnas botanisches Paradies“ gemeinsam mit der Volksbank Pirna eG und der Stadt Pirna veröffentlicht.

Die Hefte informieren die Leserinnen und Leser über die landesweit berühmten Pflanzensammlungen sowie einiger Bauwerke und ihre Historie. Das „Kamelienschloss“ bekam seinen Namen durch die Pflanzen, die auf seinem Gelände seit vielen Jahren geschützt werden. Daraus erblühte eine langjährige Städtefreundschaft mit der italienischen Stadt Capannori, die für ihre Kamelienschau auch Blumen aus Pirna nutzt.

Die beliebten Sammlerhefte sind ab sofort in der Hauptgeschäftsstelle, der Geschäftsstelle Pirna-Copitz sowie in der TouristInfo (Öffnungszeiten beachten) für je 3,50 Euro erhältlich.

Neujahrsempfang - Freitag, 8. Januar 2021, ab 19:00 Uhr

Stadt Pirna, Volksbank Pirna eG und Verband der Selbständigen e.V. begrüßen alle recht herzlich zum virtuellen Neujahrsempfang 2021.

Aufgrund der derzeitigen Einschränkungen im öffentlichen Leben findet der gemeinsame Neujahrsempfang der Stadt Pirna, der Volksbank Pirna eG und des Verbandes der Selbständigen e.V. in diesem Jahr virtuell per Live-Stream statt.

Ob Bürger, Unternehmer oder Vereinsmitglied – jeder kann am 8. Januar 2021 ab 19 Uhr ganz bequem von zuhause aus den Neujahrsansprachen von Pirnas Oberbürgermeister Klaus-Peter Hanke, dem Vorstandsvorsitzenden der Volksbank Pirna eG Dr. Hauke Haensel und dem Verbandsvorsitzenden Tilo Kalkreiber lauschen.

Im Anschluss daran wird der Ehrenamtspreis der Stadt Pirna an engagierte Persönlichkeiten verliehen.

Auch der Überraschungsgast sendet in diesem Jahr seine witzigen Grußbotschaften in die heimischen Wohnzimmer. Für gute Laune sorgt diesmal der sächsische Betroffenheitslyriker Olaf Schubert.

Die Live-Übertragung startet am 08.01.2021 - 19:00 Uhr

Bitte bachten Sie, dass der Live-Stream abgelaufen ist.

PIRNA GUTSCHEIN

Pirna mit dem Geschenkgutschein entdecken!

Schenken Sie Ihren Lieben einen Gutschein, der für jeden die passende Überraschung bereit hält – individuell und vielfältig. Noch nie war es so einfach das richtige Präsent zu finden, mit dem jeder persönliche Wunsch erfüllt wird. Mit unserem PIRNA GUTSCHEIN ist das jetzt möglich! Genießen Sie die gesamte Vielfalt der Pirnaer Einkaufs- und Erlebniswelt und fördern Sie so aktiv den lokalen Handel Ihrer Stadt.

Der Gutschein kann in der Hauptgeschäftsstelle der Volksbank Pirna eG erworben werden.